Über die firma


Expom Sp. z o.o. wurde 1992 in Krosniewice gegründet. Das Unternehmen produziert landwirtschaftliche Maschinen und Geräte. Die Maschinen, mit dem Markenzeichen Expom, werden in Polen über ein Vertriebsnetz verkauft, dass ca. 60 Händler umfasst . Ausländische Kunden kommen aus: Deutschland, Frankreich, Dänemark, Litauen, Lettland, Estland, Schweden, Holland, Finnland, Russland, Bulgarien, Rumänien, Ungarn, Tschechen, der Slowakei, Österreich und England.

Die Forschungsabteilung arbeitet ständig an neuen Konstruktionen von Maschinen und führt Verbesserungen ein. Sie bleibt im ständigen Kontakt zu den Kunden sowie dem Landmaschineninstitut in Poznań .

Die Einführung von neuen Technologien, dem Material von höchster Qualität sowie die große Erfahrung in der Produktion von Landmaschinen verursachen, dass Benutzer in Polen und im Ausland mit der Arbeit der Maschinen sehr zufrieden sind.

Alle Maschinen werden mit pulverbeschichtet, was ihre Beständigkeit und Ästhetik positiv beeinflusst.

Fa. EXPOM Krośniewice ist Mitglied der Polnischen Wirtschaftskammer für Landmaschinen mit Sitz in Toruń.

Der Vorstand der Firma gibt sämtliche eigene Mittel, sowie die aus den EU-Fonds herkommenden Zuschüsse für die Modernisierung des Maschinenparks und den Bau von neuen Hallen aus.

Jedes Jahr nimmt die Fa. EXPOM Krośniewice an zahlreichen Landmaschinenausstellungen und Messen im In- und Ausland teil. Zu den wichtigsten Branchenveranstaltungen, die durch das Zentrum für Landwirtschaftsberatung organisiert werden, gehören Messen in: Minikowo, Grubno, Zarzeczewo, Szepietowo, Sitno, Płońsk, Stare Pole, Lubań, Piotrków Trybunalski und Olsztyn.  EXPOM Krośniewice stellt auch die Landmaschinen auf Agritechnika Hannover/Deutschland sowie auf Messen in Estland, Bulgarien, Ungarn, Litauen, Tschechen, Frankreich und Dänemark aus.

 

 

 


 
Expom Krośniewice